Termine, Touren und Preise


Qigong-Workshops:

 

  • Treffpunkt:
    Kosmetik-Studio Evelyn Bura
    Hauptstr. 24, 29471 Gartow
    Samstags 10 Uhr

  • Dauer: ca. 1,5 h

  • Termine:   04. / 18.09.,   09. / 23.10.

  • TeilnehmerInnen: mind. 4


         --> 10€ pro Person


 

Pferdespaziergänge

Geführte Pferdespaziergänge auf dem Rücken unserer kuscheligen Ponys oder mit dem Pony an der Hand wandern rund um den Stresower See.

Die Durchführung ist Wetter abhängig!

 

 

 

  • Treffpunkt:
    Ernst-Thälmann-Str. 19
    39615 Aulosen

  • Dauer: 1-2h

  • Termine: 04./18.09. 14 Uhr,  09./13.10. 14 Uhr

  • --> auch weitere Termine sind möglich

  • --> ab 15.-

 ---> Die Pferdespaziergänge werden wir (trotz Corona) weiter führen!!


 

Wanderungen

 

 

 

Tour: "Aktiv-Wanderungen"

Wir wandern ca. 16-20km und nehmen uns eine Auszeit in der Natur.

Wie fühlt es sich an, den ganzen Tag zu gehen?

Körperliche Grenzen ausloten, das Wetter erfühlen, unsere Umgebung erforschen und eintauchen in die, zum Teil unbekannte Natur. Wenn Sie nicht alleine wandern wollen und sich lieber im geschützten Rahmen einer kleinen Gruppe bewegen möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig. Unsere gemütlichen Touren zeigen Ihnen neue Wege, lassen immer genügend Zeit für Fotos oder interessante Gespräche und Pausen an besonderen Plätzen.
Die Touren sind Rundwanderungen.

 

Tour: Seege-Niederung

Wir wollen in der Seege-Niederung wandern und uns bis zur alten innerdeutschen Grenze vorwagen, Grenzspuren suchen und die unberührte Natur am "Grünen Band" genießen. Der Weg führt uns

zurück durch den Gartower Forst. In Nienwalde wollen wir im Eichenkrug Rast machen, um dann

frisch gestärkt, den Rückweg nach Gartow anzutreten.

  •  Treffpunkt: Parkplatz an der Kirche in Gartow 13 Uhr
  •  Termine: im Herbst auf Anfrage

Tour: Höhbeck

Einmal rund um den Höhbeck, die fühere Insel im Urstromtal der Elbe.

  • Treffpunkt: "Woodhenge" am Nordufer des Gartower Sees 10 Uhr
  • Termine: im Herbst auf Anfrage

 

Tour: Wald-Heide Erlebnis

"Waldbaden" und Heide-Erlebnis, die Stille und Ruhe des Waldes genießen und im Bauerncafe in Nemitz

rasten, eine abwechslungsreiche Ausdauerwanderung!

  • Treffpunkt: Parkplatz Wildgatter 11 Uhr
  • Termine: im Herbst auf Anfrage

Tour: Grenzerlebnis

Wir sammeln Grenzerfahrungen in Stresow, einem Ort, der zu nahe an der ehemaligen Grenze lag, wandern nach Schackenburg, der kleinsten Stadt Niedersachsens, besuchen das Grenzlandmuseum oder nehmen an einer kleinen Stadtführung teil.

  • Treffpunkt Parkplatz in Stresow 10 Uhr
  • Termine: im Herbst auf Anfrage

Tour: AnneElbe

Einmal durch das Biosphärenreservat nach Wahrenberg in das besondere Flußcafe im Storchendorf

Wahrenberg und zurück.

  • Treffpunkt: Parkplatz an der Windmühle Wanzer 13 Uhr
  • Termine: im Herbst auf Anfrage.

Für alle Wanderungen gilt:

  • denken Sie an ausreichende (ca. 2 l ) Getränke und Proviant
  • wetterfeste Kleidung, Schuhe
  • Stirnlampe, falls vorhanden
  • evtl. Badekleidung/Handtuch, Wechselkleidung
  • Sonnenschutz (Cappi, Sonnencreme)

TeilnehmerInnen: mind. 4

             --> 8.- € pro Person

 

 

 


Naturabenteuer

ein Mikroabenteuer am Wochenende

 

 Tour: "Achtsamkeit.Auszeit.Abenteuer"

2 Tages-Wanderung.

Wir wandern am 1. Tag mit unserem persöhnlichem Gepäck  zu unserem Übernachtungsplatz unter freiem Himmel, kochen am Feuer oder Kocher, bauen unser Nachtlager und erkunden die Umgebung.

  • Dauer: ein Wochenende
    (Samstag / Sonntag)
  • Termine:   16./17.10.
    Treffpunkt: Kirche in 29471 Gartow
    10 Uhr
    (Übernachtung im Wald)
  • Termine: neue Termine 2022
    Treffpunkt: Woodhenge-Anlage am                                                 
    See in 29471 Gartow, 10 Uhr                                                     
    (Übernachtung auf dem Höhbeck)  
  •                                                 
  • TeilnehmerInnen: mind. 4 / max. 8

             --> Erwachsene: 65 €
             Kinder (je Alter, nach Absprache): 45 €

             --> incl. einfache Mahlzeit und Frühstück

 

 

 


Kanutouren

 

Je nach aktuellen Gegebenheiten, Wetterlage, Zahl der Anmeldungen,

behalte ich mir Änderungen im Angebot vor. So entstehen auch ständig neue Touren

oder neue Termine. Treten Sie mit mir in Kontakt und ich versuche Ihre Wünsche zu realisieren! Die Touren werden generell in Gartow, Hauptstr. 24 verabredet und möglichst in Fahrgemeinschaften realisiert. Wir paddeln in kleinen Gruppen.

Mindestteilnehmer: 4.

 

Tour: "Anpaddel-Überraschung":

Wir wollen anpadden: Wir bieten Ihnen eine geführte Kanutour mit unseren 1er und 2er Kajaks auf einem Flüsschen in der Umgebung! Es wird eine Tour mit einigen Hindernissen und Wehren sein, lassen Sie sich überraschen. Etwas Paddelerfahrung sollte gegeben sein.

  • Treffpunkt: Hauptstr. 24, Gartow   10 Uhr
  • Dauer: 4-5 Std.
  • Strecke: ca. 14 km, einfach, jedoch ca. 3x umtragen
  • Termine: für  2022 sind in Arbeit

--> 15,- pro Person

 

 

 

Tour: "Arendsee - die Blaue Perle"

 Wir bieten unsere Boote den ganzen Tag  (9 - 16 Uhr) am Arendsee zum Verleih an.

Tipp: Eine Seeumrundung dauert je nach Wetterlage 2-3 Stunden.

  • Treffpunkt: Anlegestelle des Ausflugsdampfers
    "Queen", 39619 Arendsee

  • Termine:Termine auf Anfrage
    Kanadier: 8 € pro Boot/ pro Std.

    Zweier-Kajak: 8 € pro Boot/ pro Std.
    Einer-Kajak: 10 € pro Boot/ pro Std.

    Halbtags (4h): 25 €   Ganztags: 32 €

 

 

2-tägige Erlebnistour: "Aland-Elbe-Höhbeck"

Geführte Paddeltour mit 1er und 2er-Kajaks und 2er-Kanadiern.

Wir starten in Schnackenburg, paddeln uns gemütlich auf dem Aland ein, um dann vom  malerischen Hafen von Schnackenburg in die Elbe zu starten. Die Strömung der Elbe bringt uns nach ca.13 km bis Vietze, wo unser abendlicher Halt und Übernachtungsplatz liegt. Wir bauen uns einen Schlafplatz, erkunden die Umgebung, bereiten gemeinsam unser Abendessen zu und lassen den Tag am Feuer (Witterung abhängig) ausklingen. Bei Interesse, ist auch eine Nachtwanderung  und/oder der Besuch des Museums möglich.

Nach einem ausgiebigen Frühstück bauen wir unser Lager ab, verstauen alles in die Boote, um dann zu unserem Endpunkt  Hafen Gorleben(ca. 5 km)  zu paddeln.

Die Streckenlänge kann auch nach Absprache erweitert werden!

  • Treffpunkt: Hauptstr. 24, Gartow,  9 Uhr

  • Dauer: 2 Tage, Samstag bis Sonntag ca. 17 Uhr

  • Termine: neue Termine in 20022
                                      

  • TeilnehmerInnen: mind. 4 / max. 8

-->  nur für geübte Paddler

-->  Erwachsene: 85 €
Kinder (ab 8 Jahre, im Boot eines Erwachsenen): 65 €
Incl. Kanumiete, Zubehör
einfaches Abendessen, (nicht alkohl.) Getränke, zzgl. Frühstück

falls gewünscht gibt es am Höbeck auch eine Restauration.

 

 

Info: Sie benötigen einen geeigneten Schlafsack mit Unterlage, Stirnlampe, persöhnliches Essbesteck/Geschirr

evtl. können Sie diese Dinge auch von uns gegen Gebühr leihen.

 

 

Tour: "Löcknitz-Paddelei"

Geführte Kanutour auf der Löcknitz. Natur pur auf einem gemütlichen Fluss.
Wer achtsam und leise ist, kann hier viele Wasservögel und Nutrias beobachten.

Es gibt verschiedene Streckenvarianten, gerne bieten wir Ihnen eine individuelle Variante an.

--> dieser Fluss kann auch bequem in beide Richtungen gepaddelt werden.

--> besonders für Paddel-Einsteiger geeignet.

  • Treffpunkt: Hauptstr. 24, 29471 Gartow, 10 Uhr
  • Dauer 2,5-4 Std.

  • Strecke: 5-13 km, einfach
  • Termine: Variante1 ca. 3 Std.,    Variante2 ca. 4Std. (+ 2x umtragen) 

  • Info: die Löcknitz ist derzeit stark verkrautet, daher erst wieder in 2022 paddelbar

  • TeilnehmerInnen: mind. 4

--> Erwachsene: 15-25 €   Kinder: 10-15 €

    

 

Tour: Alte Elde:

Eine der abwechslungsreichsten Touren unserer Gegend bietet uns die Kombination Müritz-Elde Wasserstraße und die alte Elde. Mit unseren kippstabilen Kanus und Kajaks bieten wir Ihnen dieses einmalige Paddelerlebnis

in wildromantischer Landschaft, wo Eisvögel und Biber oder Nutrias zu Hause sind. Ein kleiner Abstecher nach Grabow bietet sich an, um dieses sehenswerte alte Städtchen kennen zu lernen, ein Picknick im Hafen oder eine Pause in einer der Eisdielen zu genießen.

  • Treffpunkt : Hauptstr. 24 , 29471 Gartow 10 Uhr
  • Dauer:  ca.5-6 Std.
  • Strecke: 12 km (+ evtl. 4 km hin/her Grabow) 1 x umtragen , Ausdauer und Paddelhandling 

            --> etwas Paddelerfahrung sollte vorhanden sein

  • Termin: erst wieder 2022
  • TeilnehmerInnen: mind. 4

--> 25,- pro Pers.

 

 

Tour: Aland

Dieser gemütliche Wiesenfluß in unserer unmittelbaren Umgebung bietet uns eine abwechslungsreiche Landschaft im Biosphärenreservat, ein Paradies für zahlreiche Wasservögel und Flußbewohner. Genießen sie Natur und Ruhe aus einer ganz anderen Persektive!

--> dieser Fluß eignet sich besonders für Paddeleinsteiger

--> verschiedene Streckenlängen sind wählbar

--> Sie können Kajaks mit Doppel- und Kanadier mit Stechpaddel testen

--> besonders für Familien mit Kindern geeignet

--> der Fluß kann auch bequem in beide Richtungen gepaddelt werden

  • Treffpunkt. Hauptstr. 24, 29471 Gartow,   Uhrzeit bitte erfragen!
  • Dauer/Strecke: Wanzer - Schnackenburg ca. 2 Std., 7,5 km
  •                          Pollitz - Schnackenburg ca. 2,5 Std., 9 km
  •                          Geestgottberg - Schnackenburg ca. 4,5 Std.,19,5 km
  •                          Geestgottberg - Aland-Wege-Brücke, ca. 3,5 Std.,16 km
  •                          Geestgottberg - Pollitz, ca. 2 Std.,  8 km
  •                          Geestgottberg - Wanzer, ca. 2,5 Std., 13 km
  • -->Aus Naturschutzgründen enden die Touren in der Zeit 1.03.-30.06. vor Schnackenburg
  • Termine: es wird erst wieder im Herbst/Winter neue Termine geben, weil auch hier der Fluß stark verkrautet ist

--> Preis: 15,-  bis 25,- pro Pers. und Streckenlänge

 

 

Tour: Dschungelfluß (Überraschungstour)

Dieser Fluß bietet definitiv Dschungelgefühle: wir müssen uns durch Schilf kämpfen und mit der teils flotten Strömung klar kommen, teils mit quer liegende Bäumen kämpfen oder Hindernisse aus dem Weg räumen. In unzählingen Kurven mäandert dieses Flüsschen durch die wilde Landschaft. Mit unseren kippstabilen Kajaks, unserer Tourbegleitung und im Rahmen einer kleinen Gruppe sind Sie jedoch in sicheren Händen und können dieses Naturerlebnis genießen.

  • Treffpunkt: Hauptstr. 24, 29471 Gartow   9 Uhr
  • Dauer: ca. 5 Std.
  • Strecke: 15,5 km, anspruchsvoll an Ausdauer und Lenktechnik

         --> geübte Paddler und abenteuerlustige Menschen

  • Termine:   ---> neu So,26.09.
  • TeilnehmerInnen: mind 4, max. 6

--> Preis: 25,- pro Pers.

 

 

 

Tour: Erlebnis Elbe (Mehrtagestour)

 4-Tages Tour. von Wahrenberg aus paddeln wir die Elbe längs, übernachten in Zelten an Biwak-  oder Campingplätzen. Ein besonderes Kanu-Erlebniss, den Wellen und dem Wetter ausgesetzt, erleben wir diesen, großen, abwechslungsreichen Fluß, in kleiner Gruppe. Natur pur!

  • Termine: auf Anfrage
  • Treffpunkt: Hauptstr. 24, Gartow  10 Uhr
  • TeilnehmerInnen mind. 4 / max.8

--> nur für geübte Paddler

--> Erwachsene: 160,- €   Kinder (nur im Boot eines Erziehungsberechtigten) 110,- €

      zzgl. Campinggebühren und Verpflegung (wir kaufen gemeinsam vorab ein)

 

 

Tour: Elbe

Die Elbe ist einer der ursprünglichsten Flüsse in Deutschland, mit seiner weitgehenst natürlichen Uferlinie, dem Artenreichtum der Wasservögel, der teils flotten Strömung und den sandigen Buchten bietet dieser Fluß viel Abwechslung!

  • Treffpunkt: Hauptstr. 24, 29471 Gartow
  • Dauer/ Strecke: verschiedene Streckenlängen stehen zur Wahl und werden rechtzeitig bekannt gegeben.
  • ca. 5 Std, 15 - 20 km
  • Termine:  jederzeit auf Anfrage

 Weitere Termine bitte erfragen!

--> nur für geübte Paddler

--> Kinder nur im Boot eines Erziehungsberechtigten, geübten Paddlers

--> 25,- pro Pers + Transport

 

         

 

 

Aktuelles

Die Flüsse der Umgebung sind teilweise stark verkrautet, was das Paddeln sehr mühsam und teilweise unmöglich macht.

Immer paddelbar sind:   die Elbe (jedoch keine Paddel-Anfänger), die Elde, die Stepenitz, die Sude, die Örtze,

die Gerdau, die Ilmenau

 

 

 

    

 


Info:

In Krankheitsfällen und/oder aufgrund von unpassenden Witterungsbedingungen behalten wir uns vor, Touren abzusagen oder die Routenführung zu ändern.

 

Schwimmwesten sind in ausreichender Zahl vorhanden.